Traditionen im Frankewald

Lauensteiner Pralinenseminar

Buchungscode #

Theoretischer Teil

  • Begrüßung und Einführung mit Hygienevorschriften
  • Filmvorführung "Von der Bohne zur Schokolade"
  • Erläuterungen zum Thema Nougat und Marzipan

Praktischer Teil unter fachlicher Leitung

  • Tafelschokolade in Form gießen (Burgtafel) und mit Tütchen von Hand verzieren,
    z. B. Personalisierung oder Grußbotschaft
  • Nougat-Pralinen herstellen: Hohlkörper sog. "belgische Pralinenform" herstellen, Nougatmasse erwärmen, Pralinenform füllen und deckeln / verschließen, anschließend garnieren
  • Pariser Edel-Marzipan-Röllchen herstellen, Marzipan ausrollen, zuschneiden, in Schokoladen tauchen, mit Walnüssen versehen und anschl. im Zuckerbett absetzen
  • Trüffelmasse gemeinsam herstellen, Hohlkörper füllen und deckeln / verschließen, anschließend garnieren (Änderungen vorbehalten)
  • Betreung durch Confiseur
  • Mitnahme der hergestellten Produkte
  • Seminargetränke und Handout
  • Teilnehmerurkunde

Preis: 75,- € p. P.

Termine: 24.07.19; 02.04.20, 28.05.20, 25.06.20, 16.07.20, 23.07.20, 20.08.20

Veranstaltungsort: Gläsernen Manufaktur in der Fischbachsmühle der Confiserie Burg Lauenstein

Beginn: 10.00 Uhr

Dauer: Ca. 3,0 - 3,5 Stunden

Teilnehmer: 5 - 7 Personen je Kurs


Infos & Buchungen:

Handwerk & Kultur erleben
Tel.: 09263 97 45 43
E-Mail: info@handwerkundkultur.de

Zum Kontaktformular

Gut zu wissen:

Die kleine Gruppengröße und die persönliche Atmosphäre schafft ein ganz besonderes Erlebnis.
Dieses Programm ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet.

Interesse geweckt?

Gerne senden wir Ihnen ein terminlich geprüftes und ausführliches Angebot zu. Ihren gewünschten Reisetag halten wir für 14 Tage optional reserviert.