Kulinarische Handwerkskultur

Die Museen im Mönchshof

 

 

Auf einer Ausstellungsfläche von über 3.000 Quadratmetern erleben Sie eindrucksvoll die Geschichte und die Kunst, Bier zu brauen. Von den alten Ägyptern über die Römer und Kelten führt der Weg zum mittelalterlichen Bierbrauen der Mönche. Sie erfahren, wie die Industrialisierung die Braukultur revolutionierte und rationalisierte, und dass das Bierbrauen auch heute noch – trotz aller Technik – eine hohe Kunst ist.
…und zum Schluss gibt es für jeden Gast einen Probierschluck aus der Gläsernen Museumsbrauerei.

Beim Rundgang durch das Museum erleben Sie, mit welchen technischen Mitteln unsere Urgroßväter um 1900 ihr Bier brauten und wie heute in einer modernen Großbrauerei Bier produziert wird. Sie machen kleine Ausflüge zu den „Erfindern des Bieres“, den Sumerern und den alten Ägyptern oder anderen bierbrauenden Völkern. Der Schutzpatron der Brauer, Gambrinus, grüßt Sie und die berühmte fast 3.000 Jahre alte Kulmbacher Bieramphore zeugt von den Anfängen des Bierbrauens im deutschsprachigen Raum. Jahrhunderte alte historische Trinkgefäße, alte handbemalte Brauereigläser oder Emailleschilder lassen sicher auch Ihr Herz als Bierliebhaber höher schlagen. Unsere Experten verraten Ihnen gerne, welche Geheimnisse sich hinter den Exponaten verstecken.

Neben dem Brauereimuseum findet man außerdem auch das Deutsche Gewürzmuseum...

Erleben Sie bei uns die ganze Welt der Gewürze! Folgen Sie den Gewürzkarawanen auf ihrem langen Weg von China zu den Handelszentren am Mittelmeer, begleiten Sie die Säumer auf ihrem beschwerlichen Weg über die Alpen in das mittelalterliche Nürnberg und begeben Sie sich auf einen Weg durch die Zeit: vom Mythos und Magie der Gewürze in der Vergangenheit zu Botanik, Wissenschaft und Heilkunst in der Gegenwart.

...und das Bayerische Bäckereimuseum.

"Heute back' ich, morgen brau' ich" – so wie im Märchen das Backen und Brauen zusammen gehören, so können Sie sich in der Erlebnislandschaft „Kulmbacher Mönchshof“ neben dem Brauen auch ausgiebig, intensiv und unterhaltsam über das Thema Backen informieren. Von der Aussaat bis zum Brot und vom alten Ägypten bis ins hier und heute – was Sie schon immer übers Backen und „unser tägliches Brot“ wissen wollten, erfahren Sie hier.


Gruppenangebot

Führung durch ein Museum

• 4,50€
• Führungspauschale pro Gruppe 30,00€

Kombiführung - zwei von drei Museen

• 8,00€
• Führungspauschale pro Gruppe 50,00€

Kombiführung - alle drei Museen

• 12,00€
• Führungspauschale pro Gruppe 70,00€

 

 


Termine: Dienstag - Sonntag; Gruppenführungen mit Voranmeldung - auch montags möglich.
Gruppengröße: 10 - 30 Personen
Alle Preise pro Person

Gut zu wissen!
• Freiplatz für Busfahrer und 1 Reiseleiter ab 15 zahlenden Gästen
• kostenfreie Busparkplätze in direkter Nähe