Natur & Lanschaft

Haus der Natur

 

 

In der kleinen Schwarzatalgemeinde Goldisthal gibt es ein echtes Highlight. Im wildromantischen Schwarzatal und dennoch am Rennsteig gelegen, steht das Haus der Natur und lädt zu einem Besuch ein.
Anschaulich können Gäste die Geschichte der Region entdecken, sei es zum Thema Goldbergbau oder Köhlerei, sei es zur Nutzung der Wasserkraft oder der Flora & Fauna der Region.
Der 3-geschossige Fachwerkbau des ehemaligen Gasthauses "Zum fröhlichen Mann" aus dem 18. Jahrhundert wurde liebevoll restauriert und erstrahlt heute in neuem Glanz.

Die Ausstellung im "Haus der Natur" ist für jedes Alter geeignet und vermittelt Umweltbildung auf spielerische Art und Weise. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht jedoch der Wald. Dieser wird auf eine stark erlebnisreiche und sinnliche Art präsentiert. Wissenschaftlich fundiert, aber für Klein und Groß verständlich, vermittelt die Ausstellung durch eine Vielfalt an Hilfsmitteln die "Besonderen" Walderlebnisse. Der Gang durch die Ausstellung wird mittels verschiedener Spielangebote, Hörstationen mit regionalen Sagen, Videos und Animationen begleitet.
Nach einem Besuch in Goldisthal sieht man den Wald, der das Haus umgibt, mit ganz anderen Augen!

 

 


Gruppenangebot

Basisangebot - 4,50 €
  • Begrüßung
  • Filmvorführung
  • individueller Rundgang durch die Ausstellung
Zusatzangebot - 15,00 € pro Gruppe (bis 20 Personen)
  • Geführter Rundgang durch die Ausstellung
Termine:
  • Mittwoch - Sonntag nach Voranmeldung
  • Montag und Dienstag auf Anfrage möglich
  • Gruppengröße: 15 - 50 Personen
  • alle Preise pro Person

Mögliche Tagesfahrten

Gut zu wissen!

  • Freiplatz für Busfahrer und 1 Reiseleiter ab 15 zahlenden Gästen
  • kostenfreie Busparkplätze in direkter Nähe
  • Erlebnis-Außenbereich im Sommer, besonders für Familien spannend